Hühnerfarm LED Lichtleiter

- Oct 29, 2018-

Die Geflügelzucht ist normalerweise sehr konservativ und es dauerte eine Weile, bis die LED-Technologie akzeptiert wurde. Aber jetzt hat die Geflügelzuchtindustrie LED-Technologie und ihre energiesparenden Vorteile angenommen. In den letzten fünf Jahren hat die immer ausgefeiltere LED-Technologie die Beleuchtungsbedürfnisse der Geflügelindustrie schrittweise erfüllt.


Eine gute LED-Lampe ist 80% bis 85% energieeffizienter als eine Glühlampe. Aber nicht alle LED-Leuchten sind gleich, und die Landwirte sollten vor dem Kauf Zeit mit der Erforschung von LED-Leuchten verbringen. Alle LED-Leuchten sind teurer als Glühlampen, also wollen Sie auf keinen Fall Fehler machen und Geld verschwenden.


Beleuchtung ist ein wichtiger Umweltfaktor in der Geflügelindustrie. Beleuchtung beeinflusst Produktionseffizienz, Tierschutz und Wachstumsrate. Die vier Hauptelemente des Lichts sind Intensität, Periode, Quelle und Spektralbereich. Die Farbe des Lichts hängt von den verschiedenen Wellenlängen im sichtbaren Spektrum ab.


Weißes Licht enthält alle Wellenlängen im sichtbaren Spektrum. Aber selbst wenn es dasselbe weiße Licht ist, wird es aufgrund der unterschiedlichen Energie, die von verschiedenen Wellenlängen emittiert wird, unterschiedliche Farbtemperaturen aufweisen. Daher versuchen Geflügelzüchter nicht, LED-Lampen zu verwenden, ohne um Details zu fragen oder eine glaubwürdige Person zu konsultieren.

Farmhouse Lighting

Ein paar:Wie viele Kühe wird die Beleuchtungslösung in einem Haus? Der nächste streifen:Das Prinzip der LED führte Licht