Die Lebensdauer der LED-Lampe hängt mit diesen Faktoren zusammen

- Nov 08, 2018-

Die schlechte Zähigkeit des Kupferdrahts oder der flexiblen Leiterplatte der LED-Lampe führt zum Brechen des LED-Lampenstreifens während des Biegens und beeinflusst auch die Lebensdauer des LED-Streifens.

Stromversorgungsfaktor, LED-Lichtleiste wird in der Regel mit Konstantspannungsversorgung (Gleichstrom-Schaltnetzteil) betrieben. Wenn der Ausgang des Netzteils instabil ist oder kein Überspannungsschutz vorhanden ist, gibt er instabile Spannung und Strom aus, wenn die externe Netzspannung schwankt. Da die LED-Lichtleiste mit einer nicht standardmäßigen Spannung betrieben wird, beeinflusst dies auch ihre Lebensdauer.

Da es sich bei der LED um eine Konstantstromkomponente handelt, haben die von verschiedenen Herstellern hergestellten LED-Lampen unterschiedliche Konstantstromeffekte und die Lebenserwartung ist unterschiedlich.

Neben den am häufigsten auftretenden schlechten Wärmeableitungen, LED-Totlicht oder Lichtzerfall gemäß der Anwendungserfahrung, wird die Verfärbung auch durch die Verschmutzung chemischer Substanzen im Herstellungsprozess für die nachgeschaltete Anwendungsseite zusätzlich zur verursacht richtige Wärmeableitungslösung Darüber hinaus ist es bei der Montage der Leuchte oder der chemischen Zusätze des Herstellungsprozesses erforderlich, die sogenannte chemische Inkompatibilität zu vermeiden.

led light

Ein paar:Der Unterschied zwischen Leuchtstofflampen und Led Leuchten und die Vorteile der Led-Leuchten Der nächste streifen:Umgang mit LED-Streifenlicht