Was sind die schlechten LED-Leuchten?

- Aug 25, 2018-

Low-Carbon-Umweltschutz, Energieeinsparung, lange Lebensdauer und andere Eigenschaften sind die wichtigsten Besonderheiten von LED-Leuchten. Jetzt verlassen immer mehr Menschen Leuchtstofflampen und andere LED-Leuchten, aber Menschen verwenden LED-Beleuchtung in ihrem täglichen Leben oft. . Jetzt erklärt die Technikabteilung von Shenzhen Century Ruiguang Technologie Co., Ltd. die Gründe für den Schaden von LED-Lichtern für besseren Gebrauch.

1, die Wärmeableitung der Lampe ist nicht gut, die Temperatur im Inneren der Lampe ist zu hoch, und die Eigenschaften der LED sind verschlechtert.

2, in der Montage, gibt es keine antistatische Arbeit, so dass das Innere der LED durch statische Elektrizität beschädigt wurde. Trotz der Anwendung von normalen Spannungs- und Stromwerten ist es extrem anfällig für LED-Schäden.

3. Plötzlicher Anstieg der Versorgungsspannung verursacht einen plötzlichen Anstieg der Spannung der Stromversorgung. Zum Beispiel kann die Qualität der Stromversorgung oder der unsachgemäße Gebrauch des Benutzers dazu führen, dass die Stromversorgungsspannung plötzlich ansteigt.

4. Ein Teilkurzschluss im LED-Stromversorgungspfad wird normalerweise durch einen Kurzschluss eines Bauteils oder einer gedruckten Verdrahtung oder anderer Drähte in der Leitung verursacht.

5. Eine LED wird aufgrund ihrer eigenen Qualität kurzgeschlossen und ihr ursprünglicher Spannungsabfall wird auf andere LEDs übertragen.

6, das Innere der Lampe in das Wasser, das Wasser ist leitfähig, was zum Kurzschluss der Lampenleitung führt.


Ein paar:Die Überlegenheit von LED-Leuchten In die tatsächliche Produktion Der nächste streifen:Auswirkungen von mehreren Lichtquellen auf die Gesundheit der Legehennen